Newsletter
15.11.–22.11. PROGRAMM PDF NOVEMBER
Kopf in den Wolken

Während es auf den Straßen immer rauher zugeht, fröhnen wir über den Dächern weiter dem maximalen Eskapismus. Raus aus der schlechten Laune,
weg vom schlechten Wetter und rein in die Wohlfühl-Wolken.
Diese Woche schicken uns nebst dem DJ-Programm
Lesungen, Live-Musik und lecker Essen in andere Sphären.
Wir laden euch aufs Herzlichste ein, den Blick über Berlins Dächer schweifen zu lassen und als Erste den Silberstreif am Horizont zu erhaschen.

Bis gleich – auf’m Dach!


_

DAS PROGRAMM DER WOCHE:

15.11. ab 16HMiFÜR 3–5 Euro
In der Bar: Jazzy BERLIN - A Wednesday Jazz Affairfacebook
Der Mittwoch steht im Zeichen des Jazz. „The Jazzy Berlin Experience Band“ jammt sich und euch durch den Abend, dazu schickt „Ilo Pan“& „Señor Platipus“ Jazz und Artverwandtes über den Äther. Jazzy On The Roof entführt euch über den Gehörgang in wärmere Gefilder.
The
Jazzy Berlin Experience Band
liveyoutube
Ilo Pan
DJsoundcloud
&

um 19:00 Hinter den Alpen Nomadenkino (INDOOR) mit:
„The End of Meatfacebook
„The End Of Meat“ widmet sich der Vision einer fleischfreien Welt,
in der ein alternatives Mensch/Tier-Szenario herrscht.

&

um 21:00 Nomadenkino mit:
„Tomorrow-Die Welt ist voller Lösungenfacebook
Hinter den Alpen steht derweil ganz im Zeichen der Filmkünste. Das Nomadenkino zeigt gleich zwei Filme, die sich mit zukunftsweisenden Themen befassen:
„Tomorrow-Die Welt ist voller Lösungen“ befasst sich mit den Fragen: Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Ein mitreißender Dokumentarfilm voller Ideen für die Realität von morgen.

16.11. ab 16HDoFÜR 3–5 Euro
IN der Bar: Berlin Sessionsfacebook
Die „Berlin Sessions“ geben uns heute wieder Einblicke in die verschiedensten Strömungen der Berliner Indie-Szene. Wobei Indie hier ein sehr weit gedehnter Begriff ist: „Fye&Fennek“ spielen ein Electronica-Set, während sich „Serge&The Blue Racoons“ klassischem Indie verschreiben. Abgerundet wird die Session von „Stephanie Grace“, die sich an Folk und Singer&Songwriter orientiert. An den Decks sorgt unser liebstes „Monokid“ für Sounds aus aller Welt.
Fye & Fennek
livesoundcloud
Serge &
The Blue Racoons
live soundcloud
Stephanie Grace
livesoundcloud
Monokid
DJsoundcloud
UND Hinter Den Alpen:
Oh Yeah! –
Tagebuchlesung
facebook
Ein neues Format landet heute auf dem Kranich-Dach. Der Oh Yeah e.V. feiert seinen ersten Geburtstag mit einer Tagebuch-Lesung in „Hinter den Alpen“. Aus dem Wissen, dass in unser aller Jugend-Tagebücher lyrische und anekdotische Premium-Schmankerl schlummern, macht die Oh Yeah-Crew äußert erfolgreich und sehr unterhaltsam reinstes Bühnengold. Dazu gibt’s musikalisches Rahmenprogramm von Stephanie Grace.
Wir freuen uns riesig!

Oh Yeah! –
Tagebuchlesung
livesoundcloud

17.11. ab 16HFrFÜR 3–5 Euro
in der Bar & Hinter Den Alpen:
Zabriskie Geburtstagfacebook
Es gibt ja quasi nichts Schöneres als kleine Buchläden mit einer von Liebhabern getroffenen Auswahl. „Zabriskie“in der Manteuffelstraße in Kreuzberg ist einer davon. Ein Buchladen, der sich mit kulturellen Phänomenen beschäftigt, die sich unterhalb des Mainstream-Radars bewegen: Ungewöhnliches aus Musik, Film, Fotografie und Bildender Kunst. Bei uns feiert das kultige „Zabriskie“ am heutigen Freitag sein zweijähriges Bestehen und bringt all die lieben Verwandten mit: „Katzele“ vom „Malka Tuti“-Label, „André Pahl“ vom „Camp Cosmic“ sowie, als Gastgeber, die „Mystic Moods“-Raubkatze „Fog Puma“ in der Bar auf dem unteren Deck. „Hinter den Alpen“ versammeln sich zu späterer Stunde „Coco Maria“, „Low Bat“ und „SpatzHabibi“ zum kollektiven Gipfelsturm, irgendwo zwischen Synthwave, Ethno-Downtempo und „4th Dimension Trips“.
Katzele
DJsoundcloud
Fog Puma
DJsoundcloud UND HINTER DEN ALPEN:
Coco Maria
DJsoundcloud
Low Bat
DJsoundcloud
SpatzHabibi
DJsoundcloud
André Pahl
DJsoundcloud

18.11. ab 12HSaFÜR 3–5 Euro
in der Bar & HINTER DEN ALPEN:
Waterkant Schwooffacebook
Die Wasserkante spült am Samstag gleich über beide Decks unseres Zweimasters: In der Bar u.a. mit „Alex Kaminski“ sowie „Vruno“ vom „Festival Nomade“. Ein Deck drüber treten „Rolandson“, „Anselmus“ und „c0nne“ zum Alle-Mann-Manöver durch ruhig-elektronische Gewässer an und eröffnen den ersten Hafen „Hinter den Alpen“.
Vruno
DJsoundcloud
◅ Alex
Kaminski
DJsoundcloud
Mika Dutsch
DJsoundcloud
UND HINTER DEN ALPEN:
Ritmo
Rolandson
DJsoundcloud
Anselmus
DJsoundcloud
c0nne
DJsoundcloud
Für Tanzbein-Stimulierendes ist ja seit Neuestem unser „Hinter den Alpen“-Floor zuständig. Reizend und nach vorne geht die Ritmo-Crew dieses Mal mit Estimulo und Bigote mit Wildgemixtem von Funk über Disco bis House&Electronica.

19.11. ab 12HSoFÜR 3–5 Euro
in der Bar:
Dusty Ballroomfacebook
Die Staubfinger sind am Sonntag endlich zurück auf dem Dach. Die Vinyl-Enthusiasten „Ilo Pan“, „Elmo Lewis“ und „Der Staubfinger“ höchstpersönlich pusten Staub von den Platten und schicken Nostalgisches von RnB bis Soul auf die Reise. Endlich wieder Dusty Ballroom!
Ilo Pan
DJsoundcloud
Elmo Lewis
DJsoundcloud
Der Staubfinger
UND HINTER DEN ALPEN:
Something Slowfacebook
Immer wieder sonntags stoppt „Something Slow“ die Zeit „Hinter den Alpen“. Heute mit Downtempo, Slow House und Schneckno von „Doyle Sheperd“, „zuurb“, „Padouc“ und „HOVER“ im Gepäck. Die geballte Gemütlichkeit der Something Slow-Crew bahnt sich also den Weg vom Dach durch eure Gehörgänge in die Stadt.
Doyle Sheperd ▻
DJsoundcloud
zuurb
DJsoundcloud
Padouc
DJsoundcloud
HOVER
DJsoundcloud

22.11. ab 16HMiFÜR 3–5 Euro
In der Bar: Jazzy BERLIN
Jazz-Heads nicken anerkennend mit dem Kopf, Musik-Begeisterte lassen sich verzücken und Zufalls-Besucher berauschen sich an der einzigartigen Atmosphäre: Unser Mittwochs-Jazz beglückt die ganze Bandbreite der Besucher. Wie immer mit der „Jazzy Berlin Experience Band“ und dem alten Fuchs&Elster-Veteran „Herr Hobrecht“ mit einem seiner exquisiten DJ-Sets.
The Jazzy Berlin Experience Band
liveyoutube
Herr
Hobrecht
DJsoundcloud
&
um 19:00 Hinter den Alpen Nomadenkino (INDOOR) mit:
„Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen
Das Nomadenkino zeigt am heutigen Mittwoch zwei Filme
im neuen, lauschigen Hinter den Alpen-Floor.
Um 19:00 Uhr läuft „Tomorrow-Die Welt ist voller Lösungen“,
der sich mit den Fragen beschäftigt: Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten und was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte?
Um 21:00 Uhr läuft der Spielfilm „Porto“:
Porto, die alte portugiesische Hafenstadt mit ihrer mysteriösen, fast morbiden Atmosphäre ist der Ort, an dem Jake und Mati aufeinandertreffen und sich in eine Affäre stürzen.
&
um 21:00 NOCHMAL Nomadenkino mit:
„PORTO

Pod
Podcasts vom Dach:
Auf zu neuen Dächern
Low Bat
soundcloud

Ab November heißt es auf dem Klunkerkranich „Auf zu Neuen Dächern“, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Die offizielle Eröffnung unseres „ersten zweiten Floors“ sorgt für musikalische Höhenflüge und kommt prompt in Begleitung eines brandneuen Podcasts daher: Monsieur „Low Bat“, seines Zeichens Kurator der „Night Travel on a Blanket“ Reihe, lädt zur Deckenreise durch den gemütlich-trüben Novemberhimmel. Wir freuen uns auf ein eklektisches Set mit obskur-kosmischen Sounds von New-Wave über Exotica bis zu proto-discoiden Klängen.
Viel Spaß!


Essen auf dem Dach!
Zum Fetten Finkenfacebook
Die Herbstkarte!
An Samstagen, Sonn- und Feiertagen verwöhnt euch der fette Fink ab 12 bis 15 Uhr mit großem Frühstück und vielerlei Leckereien, gutem Brot, frischen Brötchen, lecker Lachs, toller Wurst, verschiedenen Eierspeisen - bis pochiert. Das alles findet ihr bei uns!
Dazu diese Woche noch: Suppenspecials und feine Salate!
Ab 16:00 gibt’s leckere Sandwiches, hausgemachte Pommes mit frisch gemachten Spezialsaucen, regelmäßig wechselnde Pasta, Salate & Suppen.
Die Cocktailbar auf dem Dach!
Der Schluckspecht
Das Mixologen-Team vom
„Fuchs & Elster“
schüttelt, rührt und zaubert
feinste Drinks aus aller Herren Länder.

AUSBLICK

• DO 23. NOVEMBER AB 16 UHR
IN DER BAR:
Night Travel On A Blanket mit Bad Boy Baader, Snigglz und Low Batfacebook
HINTER DEN ALPEN:
Off The Beaten Track mit Marie Goldt, Buzz Boris, &lislbarfacebook



• FR 24. NOVEMBER AB 16 UHR •
IN DER BAR &
HINTER DEN ALPEN:
African Sauna mit Cover, Steve Osten und Tom Bolasfacebook
HINTER DEN ALPEN:
Disco Kiez mit Charlie Smooth, Zola, Mountak, DJ Rotwein, MvSfacebook



• SA 25. NOVEMBER AB 12 UHR MIT FRÜHSTÜCK •
UND AB 16 UHR IN DER BAR &
HINTER DEN ALPEN:
Tropical Sabbath mit Sauvage World, Jarle Bråthen, Freudenthalfacebook
HINTER DEN ALPEN:
Gedankenklang
mit MiRET, Zenoçaõ, Otarie, Audi O´Maxfacebook



• SO 26. NOVEMBER AB 12 UHR MIT FRÜHSTÜCK •
UND AB 16 UHR IN DER BAR:
Jimourney Sound mit Señorita Culo aka Santiago Blaum, Sigourney Skywalker, Jimmy Trashfacebook
UND HINTER DEN ALPEN:
Something Slow mit Dora Pan, Freedom B, Freakout



• MO & DI •
Geschlossen!



• MI 29. NOVEMBER AB 16 UHR •
IN DER BAR

Jazzy On The Roof mit The Jazzy Berlin Experience Band & Falko Teichmann
UND HINTER DEN ALPEN:
Nomadenkino mit „Raving Iran“ & „Pre-Crime“

DIE EVENTS BEI FACEBOOK

Bis gleich, Ihr Hübschen!

euer klunkerkranich

GESCHICHTE
Wie kommt der Kranich auf’s Dach?


Das ist eine laaaange Geschichte
mit immer neuen Kapiteln und vielen Fußoten –
die muss aber erstmal aufgeschrieben werden.
Wartet’s ab!





DOKUMENTATION
Du mußt dein Ändern leben
VON BENJAMIN RIEHM | 89 MIn | ENGLish subtitles



VIDEO ON DEMAND:
https://stream.realeyz.de/media/du-musst-dein-aendern-leben/1_h7snslmc
oder auf Anfrage: post(at)benjaminriehm.de

"Die ungeschriebene Botschaft des Films lautet: Leute, kommt nach Berlin, denn hier ist alles möglich!"
Programmkino.de

"Jede Drehminute hat sich gelohnt. 'Du musst dein Ändern leben' vermittelt ein stürmisch drängerisches Lebensgefühl. Langsam aber sicher schleicht sich an den Kinosessel die Lust heran, sich endlich selbst im Stadtbild auszuleben…"
Berliner Filmfestivals
"Ein hochsympathischer Berlin Film, den man sich am besten im Kino an sieht!"
RBB aktuell, Kinotip

Die “Wahlfamilie” um den ehemaligen Headhunter Robin und die Ex-Schulleiterin Dorle folgt ihrer Leidenschaft, brach liegenden Flächen und Gebäuden ihrer Stadt wieder neues Leben einzuhauchen. Mit dem legendären Kellerclub "Fuchs & Elster" in der Weserstraße in Neukölln haben sie dies schon erfolgreich umgesetzt. Die Verwandlung eines ungenutzten Parkdecks der Neukölln Arcaden in einen urbanen Garten mit Bar und Bühne stellt die Gruppe jedoch vor ganz neue logistische und zwischenmenschliche Herausforderungen. Neben immer neuen Behördenauflagen drohen auch Konflikte innerhalb der Gruppe das Großprojekt "Klunkerkranich" zu gefährden.

Mit dem liebevollen Portrait der Neuköllner Wahlfamilie fängt DU MUSST DEIN ÄNDERN LEBEN eine einzigartige Leidenschaft und Vision ein, die über die Grenzen Berlins hinaus beeindruckt.

Buy the DVD here:
Rooftop Klunkerkranich, BOHEI SHOP NEUKÖLLN or at aendern-leben.com

ENGLISH VERSION


"The film's unspoken message is:
People, come to Berlin,
as here everything
is possible!"

Programmkino.de

"Every minute of shooting was worth it.
'Live your changes' conveys a fierce, hustling attitude towards life.
Slowly but surely a lusting sensation sneaks up on us, luring us
to at last live out life in
the urban landscape…"

Berliner Filmfestivals

"A highly likeable Berlin film
that is best seen at the cinema!
"
RBB aktuell, Kinotip

The "Family by choice" of Robin & Dorle follows their passion of rejuvenating fallow areas & buildings in their city. They did this successfully with the legendary basement club "Fuchs & Elster" at Weserstr./Neukölln. The conversion of an unused parking level into an urban garden with a bar and stage atop the Neukölln Arcades however presented the group with completely new logistical & inter-personal challenges. Besides reappearing constraints by the authorities, conflicts within the group endangered the large project..
This wonderful portrait LIVE YOUR CHANGES of the Neukölln family by choice captures a unique passion and vision, leaving a lasting impression beyond Berlins borders.

KLUNKERGARTEN
Der Kranich bevorzugt einen grünen Nistplatz
Seit Beginn des Klunkerkranichs kümmert sich eine Gruppe von Pflanzenenthusiasten und Kräuterfetischisten um das grüne Gedeihen auf dem wohl schönsten Parkdeck der Stadt! Seit 2016 als gemeinnütziger Verein „Horstwirtschaft e.V.“ organisiert, wird der KlunkerGarten von ehrenamtlichen Gärtnerinnen und Gärtnern gepflegt. Hierbei gilt: Der Garten ist für alle da! Es gibt keine Privat- oder Pachtbeete, der Garten wird gemeinschaftlich genutzt und ist zu den Öffnungszeiten des Klunkerkranichs entgeldfrei für jedermann zugänglich.

Wir legen Wert auf möglichst naturnahes Gärtnern, verzichten auf chemische Dünge- und Pflanzenschutzmittel und betrachten den Garten auch als einen Ort, der Biodiversität in der Stadt erhalten und verbessern kann.

Mithilfe und Mitarbeit sind gerne gesehen! Sprecht uns an, schreibt uns eine E-Mail, besucht einen unserer Workshops oder kommt zu unseren regelmäßigen Neuankömmlingstagen! Wir freuen uns über jede helfende Hand und jede neue Idee!
Weitere Informationen findet ihr auf unserer Website:
http://horstwirtschaft.de/


Gerne kannst Du das weitere Gartengedeihen direkt durch Pflanzen- und Material-
spenden
unterstützen.
Der Besuch des Gartens ist zu den Öffnungszeiten des Klunkerkranichs jederzeit möglich und kostenfrei! • • • • KONTAKT • • • •
Du erreichst uns einfach per Mail oder gleich persönlich an den offenen Gartentagen.

KÜCHE
Zum Fetten Finken
Finken sind kleine bis mittelgroße Vögel von 9 bis 26 cm Länge, so heißt es.
Des Kranichs fetter Verwandter ist jedoch mindestens doppelt so breit wie lang. Unsere Küche „Zum Fetten Finken“ freut sich auf alle Leckerschnäbel!


Zum Frühstück verwöhnen wir euch unter anderem mit Lachs auf Rösti, „Eggs Benedict“, gratiniertem Ziegenkäse oder dem klassischen Käse-/Wurstteller mit getrockneten Tomaten, feinsten Kalamata-Oliven & frischem Frischkäse.
Natürlich darf dabei das Frühstücksei nicht fehlen: gerührt, gespiegelt oder pochiert – in jedem Fall Bio. Ein ofenwarmes Croissant auf dem die Butter nur so dahinschmilzt, dazu süße Marmelade und der Morgen in der Sonne ist perfekt. Gern auch mit unseren hausgemachten Aufstrichen im Glas, für euch nach Saison und mit Liebe komponiert.
Geheimtip: Brezel mit selbstgemachtem „Obazdem“ nach geheimer Omarezeptur aus Bayern!

Die Abendkarte hält ab 16 Uhr –  untertrieben gesagt – schmackhafteste Sandwich-Kreationen und Pommes Frites bereit, die garantiert glücklich machen.


Frühstück
Samstag + Sonntag: 12:00 – 16:00 Uhr


Sandwiches & Pommes
Mittwoch – Sonntag: 16:00 – 22:00 Uhr


Lasst euch vom Fetten Finken fütten!
Wir freuen uns auf euch!


BILDER
Der Kranich in der freien Wildbahn


KONTAKT
Der Vogel ist nicht menschenscheu!

Den Nistplatz des Klunkerkranichs auf dem Dach der Neukölln Arcaden in der
You’ll find the Klunkerkranich’s nest site at the roof of Neuköllln Arcaden in

KARL-MARX-STRASSE 66, 12043 BERLIN (MAP)
.

Dort nehmt ihr am Eingang der Bibiliothek/Post
einen der Fahrstühle in die 5. Etage zum Parkdeck,
windet euch himmelwärts auf unser Oberdeck und: seid da!
Catch the elevator at the library/post entrance to the 5th floor,
wind up skywards to the upper floor and: you’re there!


Einlass unter 18 Jahren:
Ab 16 Uhr nur in Begleitung der Eltern.
Entrance for minors:
from 4pm on only in accompany of their parents


• ÖFFNUNGSZEITEN •

• Montag + Dienstag: geschlossen •
• Mittwoch – Freitag + Brückentags: ab 16 – 2 Uhr •
• Samstag + Sonntag + Feiertags: 12 – 2 Uhr mit Frühstück •

• monday + tuesday: closed •
• wednesday - friday + bridging days: 4pm - 2am •
• weekend + holydays: 12pm - 2am with breakfast •

• KONTAKT •

Allegemeine Fragen:
/ General Questions:
Kontakt
Buchungsanfragen f. Künstler:
/ Bookingrequests for artists:
booking
Fundsachen:
/ Lost&found:
fund

Leider keine Reservierungen möglich. Unfortunately reservations are not possible.

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG:

Neuköllner ​K​ranichgesellschaft mbH

• GESCHÄFTSFÜHRUNG •
Dorle Martine​k​ & ​Robin Schellenberg
Telefon: 0151 2450 4255

• SITZ •
Berlin | 12053 | Neckarstr. 19​

HRB 173062 B
Amtsgericht Charlottenburg

• USt-ID-Nr.•
DE 304 744 06



Webdesign: Lakritzel